Pflege bei Demenz - ein liebevolles Zuhause (geschlossen und offen)

Durch die Vielzahl demenziell veränderter Menschen war es für uns unbedingt notwendig, einen Wohnbereich zu gestalten, auf dem sich auch verwirrte und verhaltensauffällige alte Menschen zu Hause fühlen können.

Wir begleiten diese Bewohner, indem wir uns individuell stark an deren Biografie orientieren. Wir schaffen Orientierungsmöglichkeiten durch eine spezielle Farbgebung des Wohnbereiches und durch die Möglichkeit, die Zimmer mit eigenen Möbeln und vertrauten Gegenständen einzurichten.

So entstanden Wandmalereien im Eingangsbereich der Station, die eine raumfördernde Wirkung haben und an eine Dorumgebung erinnern.

In zwei Kleingruppen schaffen wir eine gleichmäßig wiederkehrende Tagesstruktur und Rituale sowie jahreszeitliche Höhepunkte.

Durch das meist erhaltene Langzeitgedächtnis können wir an frühere Tätigkeiten anknüpfen und dadurch Erfolgserlebnisse vermitteln und einen positiven Ausgleich schaffen. Dazu tragen vor allem die gemeinsamen Ausflüge, hauswirtschaftliche Tätigkeiten und Kreativangebote bei.

Die Angehörigen werden auf Wunsch so viel wie möglich in die Betreuung und Beschäftigung unserer Bewohner mit einbezogen.

Selbstverständlich stehen Ihnen nicht zuletzt unsere Mitarbeiter gern mit Rat und Tat und einem offen Ohr zur Seite.

 


Kuhrt Barsbüttel - Dementenbetreuung   Kuhrt Barsbüttel - Dementenbetreuung   Kuhrt Barsbüttel - Dementenbetreuung


A- | A+

Senioren- und Therapiezentrum
Barsbüttel GmbH
Am Akku 2
22885 Barsbüttel
Tel.: (040) 6 71 00 02-0
E-Mail: info@haus-barsbuettel.de


site created and hosted by nordicweb